Wissenschaftliche Hilfskraft in der Bibliothek des DFK Paris

Montag, 17. Juli 2017

Bewerbungsschluss: 8. September 2017

Das Deutsche Forum für Kunstgeschichte in Paris (DFK Paris), ein Forschungsinstitut der öffentlich-rechtlichen Max Weber Stiftung (MWS) hat zum 01.11.2017 für die Dauer von einem Jahr (eine Verlängerung um ein weiteres Jahr ist möglich) die Stelle

einer studentischen bzw. wissenschaftlichen Hilfskraft (24 Stunden pro Woche)

zur Unterstützung der kunsthistorischen Bibliothek zu besetzen.

Die Aufgaben umfassen im Wesentlichen:

  • Aufsichts- und Benutzungsdienst
  • Sicherung der Öffnungszeiten
  • Magazin- und Einstelldienst
  • Hilfe bei der Literaturrecherche für Leser/-innen und Institutsangehörige
  • Mitarbeit bei der Aufstellung, Umstellung und Verwaltung der Bibliothek
  • Technische Bearbeitung von Medien (Signaturschilder Kleben usw.)
  • Scannen und Kopieren von Archivmaterialien und Büchern
  • Allgemeine Hilfe in der Bibliothek.

Wir erwarten:

  • Mindestens Abschluss des 2. Fachsemesters in Kunstgeschichte/Bibliothekswesen
  • Sehr gute Kenntnisse der deutschen und französischen Sprache
  • Kenntnisse der Literaturrecherche, PC-Kenntnisse (Office)
  • Körperliche Belastbarkeit
  • Freundliches Verhalten gegenüber Besucher/-innen und Mitarbeiter/-innen
  • Zuverlässigkeit und Genauigkeit.

Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Die MWS fördert die Gleichstellung von Frauen und Männern und setzt sich aktiv für die Verbesserung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf ein.

Weitere Informationen zum DFK Paris erhalten Sie unter www.dfk-paris.org.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Herrn Dr. Jörg Ebeling (jebeling(at)dfk-paris.org).

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Arbeitszeugnisse, Abschlussurkunden) sind per Mail in einer PDF Datei bis zum 8. September 2017 zu richten an: jebeling(at)dfk-paris.org.