Selbstverbrennung als politischer Protest

Donnerstag, 02. November 2017

Sabine Stach, Wissenschaftliche Mitarbeiterin am DHI Warschau, zur Selbstverbrennung als Akt politischer Kommunikation am Beispiel Jan Palachs.