Wolfgang J. Mommsen Preis des DHI London verliehen

Donnerstag, 29. November 2012

Der Gewinner des Wolfgang J. Mommsen Preises 2012 ist Benno Gammerl.

Gammerl wurde für seine Doktorarbeit "Untertanen, Staatsbürger und Andere. Der Umgang mit ethnischer Heterogenität im Britischen Weltreich und im Habsburgerreich 1867-1918" ausgezeichnet. Die Preisverleihung fand am 9. November bei der "Annual Lecture" des Deutschen Historischen Instituts London statt.

Weitere Infos

Zum Wolfgang J. Mommsen-Preis