Pressespiegel

Mittwoch, 01. Juli 2015

Wenn sich Maschinen mit Menschen vereinen

Der Schwarzwälder Bote bewirbt einen Gastvortrag von Melike Sahinol (OI Istanbul) zum Thema "Keine Märchen vom Gedankenlesen – Mensch-Maschine-Symbiose in neurowissenschaftlichen Experimenten" beim Studium Generale der Hochschule Furtwangen.

Dienstag, 30. Juni 2015

"Germany and the Black Diaspora" quergelesen

Historiker Paul Münch rezensierte für HSozKult den Sammelband "Germany and the Black Diaspora. Points of Contact, 1250–1914", der auf eine Konferenz des DHI Washington aus dem Jahr 2009 zurückgeht.

Dienstag, 30. Juni 2015

Museumsrundgang im Juli: Von der Urzeit über die Ritterzeit bis zum Wildwuchs der Moderne

Das Wiesbadener Tagblatt empfiehlt die Ausstellung zur Geschichte des DHI Rom in der Akademie der Wissenschaften in Mainz.

Dienstag, 30. Juni 2015

Auszeichnung für Dr. Aleksandra Kmak-Pamirska (DHI Warschau) für das beste historische Debüt des Jahres

Am Freitag, den 19. Juni 2015 wurden die Preise in der achten Auflage des Wettbewerbs des Instituts des Nationalen Gedenkens und des Historischen Instituts der Polnischen Akademie der Wissenschaften verliehen.

Dienstag, 09. Juni 2015

Stipendiat des DHI London erhält den Wissenschaftspreis des Deutschen Bundestags

Die Hessisch Niedersächsische Allgemeine (HNA) berichtet über die Ehrung des Göttinger Historikers Dr. Tim Neu, der zur Zeit mit einem Stipendium des DHI London in britischen Archiven zur politischen Ökonomie des Britischen Empire forscht.

Dienstag, 26. Mai 2015

"Ich bin ein Star, holt mich hier raus" - Podiumsdiskussion über Genies und Mythen in der Bundeskunsthalle

Der General-Anzeiger berichtet über die Podiumsdiskussion "Künstlerkult, Starkult. Phänomen oder kalkulierte Strategie? Von Michelangelo bis Lagerfeld" unserer Reihe "Geisteswissenschaft im Dialog", die vergangenen Donnerstag in der Bundeskunsthalle in Bonn stattfand.

Dienstag, 26. Mai 2015

Guerre et déplacements de populations

Daniela Ahrens-Wimmer (Universität Mannheim) berichtet auf HSozKult über die Tagung "Guerre et déplacements de populations. Regards croisés sur l’Europe aux XIXe et XXe siècles", die Anfang April vom DHI Paris ausgerichtet wurde.