Pressespiegel

Freitag, 30. September 2016

Rom - Promis, Luxus, Dolce Vita

Der ehemalige Mitarbeiter der Musikabteilung des DHI Rom Roland Pfeiffer über seine Arbeit und das Leben in Rom (ab Min. 13:55).

Montag, 26. September 2016

Wie Hitler zum Streitfall wurde

51. Historikertag in Hamburg – auch die Max Weber Stiftung war präsent. Ein Bericht, unter Verweis auf die Deutschen Historischen Institute Paris und Washington.

Freitag, 16. September 2016

Stalins spektakuläre Demütigung der Wehrmachtsfahnen

Matthias Uhl vom DHI Moskau zur Inszenierung der Siegesparade auf dem Roten Platz im Juni 1945.

Freitag, 02. September 2016

Doch kein Kriegsverlust: Urkunden kehren nach Speyer zurück

Restitution wertvoller Urkunden und Siegel am DHI Paris an das Stadtarchiv Speyer.

Freitag, 19. August 2016

The Suicide Bomber Who Nearly Blew Up Hitler

Felix Römer, seit 2012 Mitarbeiter des DHI London, präsentiert eine alternative Sichtweise zu Baron Rudolf-Christoph von Gersdorff und dessen gescheitertem Attentatsversuch auf Hitler.

Freitag, 12. August 2016

Nachgefragt – bei Mareike König

Mareike König, Abteilungsleiterin "Digital Humanities" am DHI Paris beantwortet 17 kurze Fragen zu dem Thema Wissenschaftskommunikation.

Freitag, 05. August 2016

Thomas Maissen – ein musikalisches Porträt

Brigitte Häring hat den Direktor des DHI Paris, Thomas Maissen, in der Sendung »Musik für einen Gast« auf SRF 2 Kultur zu seinem Werdegang, seinem Beruf, seinen Visionen und natürlich zu seiner Musikauswahl befragt.