Eröffnung der Außenstelle Vilnius des DHI Warschau

16.04.2018, Vortrag, Vilnius

Eröffnung der Außenstelle Vilnius des Deutschen Historischen Instituts Warschau

mit Vortrag von

Prof. Dr. Jörg Baberowski (Humboldt-Universität zu Berlin) über „Die russische Revolution und die Ursprünge der souveränen Diktatur“

sowie anschließender Empfang in der Residenz der deutschen Botschafterin in Litauen, Angelika Viets.

 

Zeit: Montag, 16. April 2018, 12.00 bis 15.00 Uhr

Ort: Residenz der Botschafterin der Bundesrepublik

Deutschland in Litauen

Turniškių g. 22

10104 Vilnius

 

Die Veranstaltung wird simultan deutsch-litauisch gedolmetscht.

 

Prof. Dr. Miloš Řezník, Direktor des Deutschen Historischen Instituts Warschau
Angelika Viets, Botschafterin der Bundesrepublik Deutschland in Litauen

U.A.w.g. bis 6.4.2018. Tel.: +370 676 19640, Mail: malinauskaite(at)dhi.lt

Einladung (PDF)