Thomas Maissen Mitglied des Preisverleihungskomitees der Internationalen Stiftung Preis Balzan

Friday, 20. December 2013

Der Direktor des DHI Paris wurde ins Kommitee der Internationalen Stiftung Preis Balzan berufen, die weltweit die Kultur und Wissenschaften sowie verdienstvolle Initiativen für Frieden und Brüderlichkeit unter den Völkern fördert.

Das Preisverleihungskomitee der Internationalen Stiftung Preis Balzan setzt sich aus zwanzig bedeutenden europäischen Gelehrten und Wissenschaftlern zusammen, die jedes Jahr die auszuzeichnenden Preisgebiete festlegen und die Balzan-Preisträger ermitteln.

Die Internationale Stiftung Preis Balzan fördert weltweit die Kultur und Wissenschaften sowie verdienstvolle Initiativen für Frieden und Brüderlichkeit unter den Völkern. Zur Verwirklichung ihrer Ziele werden alljährlich vier Preise verliehen, zwei auf dem Gebiet der Geistes- und Sozialwissenschaften sowie der Kunst und zwei auf dem der Physik, Mathematik, Naturwissenschaften und Medizin.

Die Balzan-Preise werden an Forscher, Wissenschaftler bzw. Künstler vergeben, die in ihrem Tätigkeitsbereich international anerkannte Leistungen erbracht haben. Seit 2001 müssen die Preisträger laut Statuten die Hälfte der Preissumme für Forschungsprojekte verwenden, an denen vorzugsweise junge Wissenschaftler beteiligt sind.

Weitere Informationen