Wahrheitssuche, Wiedergutmachung, Gedächtnisarbeit – die Internationalisierung der Vergangenheitspolitik nach 1989

Monday, 23. January 2017

23.01.2017, Tagung, DHI Paris

Tagung im Rahmen der Deutschen Woche anlässlich der Verleihung der Ehrendoktorwürde an den Bundespräsidenten Joachim Gauck durch die Universität Sorbonne, Paris, organisiert vom DHIP. Referenten sind unter anderem Bernard Banoun, Corinne Bouchoux, Corine Defrance, Hélène Miard-Delacroix, Franziska Heimburger, Julian Krüper, Thomas Maissen und Annette Wieviorka. Die Veranstaltung endet mit einem Vortrag von Aleida Assmann, Universität Konstanz, über »Grundlagen der deutschen Erinnerungskultur: von den Nürnberger Prozessen bis zur Gauck-Behörde«.

Anmeldung erforderlich: event(at)dhi-paris.fr.