Ausschreibung: Forschungsstipendien (6 bis 8 Monate) (DFK Paris)

Bewerbungsschluss: 15. September 2020

Das Deutsche Forum für Kunstgeschichte (DFK Paris) vergibt mehrere Stipendien von 6 bis 8 Monaten (im Zeitraum von Januar bis August 2021), vorzugsweise im Rahmen seiner vier Forschungsfelder »Transkulturalität und Mobilität«, »Institutionen- und Wissenschafts­geschichte«, »Die Kunst der Objekte« und »Digitale Kunstgeschichte«.

Die Stipendien richten sich hauptsächlich an Doktorand/-innen und Postdoktorand/-innen der Kunstgeschichte. Gute Kenntnisse der französischen Sprache sind Voraussetzung. Die Auswahl erfolgt durch das DFK Paris. Der Umfang der Förderung beträgt in der Regel 1.700 Euro pro Monat. Diese beinhaltet auch fachliche und strukturelle Beratung sowie die Nutzung der Ressourcen des Instituts.

Ihr Antrag mit einer Beschreibung des Projekts und der Quellenlage (ca. 3 Seiten, zzgl. eines detaillierten Arbeits-/Zeitplans) sowie einem CV und einem Empfehlungsschreiben ist in einem einzelnen pdf-Dokument einzusenden. Die Bewerbungsunterlagen (auf Deutsch, Französisch oder Englisch) sind bis zum 15. September 2020 zu richten an: stipendien[at]dfk-paris.org

Hier finden Sie weitere Informationen zu Ausschreibungen des DFK Paris.