Antoine de Baecque: Ursprünge der Nouvelle Vague

17.02.2015, Vortrag, DFK Paris

Die unmittelbare Gegenwart wurde zum ersten Mal mit der Bewegung der Nouvelle Vague im Film umgesetzt. Ein zeitgenössisches Kino, welches zur Entstehung einer neuen Generation von Zuschauern beitrug. In diesem Vortrag sollen der Ursprung und die Entwicklung der Nouvelle Vague untersucht werden: Soziales Phänomen, künstlerische Bewegung und schließlich Referenz der Filmamateure. 

Vortrag in französischer Sprache im Rahmen des Jahresthemas "Das befreite Paris und die Künste" am Deutschen Forum für Kunstgeschichte.

Beginn: 18 Uhr