Berlin - Stadt der Künste

30.11.2015, Lesung, Goethe-Institut Paris

Eine Veranstaltung des Goethe-Instituts Paris in Kooperation mit dem Deutschen Forum für Kunstgeschichte anlässlich der Veröffentlichung des Werkes Berlin (Verlag Citadelles & Mazenod).
 
In Präsenz des Autors Godehard Janzing (Stellvetretender Direktor, Deutsches Forum für Kunstgeschichte);
Moderation:Kristel LePollotec (Journaliste indépendante et productrice à France Culture, Radio France et Arte Magazine)
 
Berlin hat sich zu einer der führenden kulturellen und künstlerischen Metropolen entwickelt. Ihre Vitalität verdankt die Stadt nicht zuletzt der vielschichtigen historischen Entwicklung, welche das Bild Berlins bis heute prägt. Anlässlich der Erscheinung seiner Monographie „Berlin“ lädt uns Godehard Janzing auf eine kunsthistorische Entdeckungsreise vom XII. Jahrhundert bis heute ein.

Mehr Information