Ausschreibung: Studentische oder Wissenschaftliche Hilfskraft (DHI Paris)

Bewerbungsschluss: 25. August 2019

Das DHI Paris sucht zum 1. Oktober 2019 und befristet bis max. 30. September 2020 eine studentische oder wissenschaftliche Hilfskraft (10 Stunden/Woche) mit sehr guten Deutsch-, Französisch- und Englischkenntnissen.

Die Ausschreibung richtet sich an deutsche Geschichtsstudierende und Doktoranden/innen in Paris, denen ermöglicht wird, während eines Jahres studienbegleitend für den Direktor des DHIP zu arbeiten. Das Tätigkeitsfeld umfasst hauptsächlich Korrekturarbeiten, Übersetzungen, Recherchen und die Betreuung einer Bilddatenbank. Stilsicherheit im Deutschen wird vorausgesetzt; sehr gute Kenntnisse des Französischen und des Englischen ebenso.

Die Arbeitszeit beträgt 10 Stunden pro Woche, wobei die Arbeitszeiten mit Rücksicht auf Lehrveranstaltungen individuell festgelegt werden. 

Über die Tätigkeit hinaus wird es der Mitarbeiterin/dem Mitarbeiter ermöglicht, an Veranstaltungen des DHIP teilzunehmen und umfassende Einblicke in die Arbeit eines wissenschaftlichen Auslandinstituts zu gewinnen.

Bewerbungsfrist: 25. August 2019

Mehr Informationen in der Ausschreibung