Dionysos und die Rückseite der Aufklärung

30.-31.10.2015, Kolloquium, DFK Paris

Das Kolloquium "Dionysos und die Rückseite der Aufklärung" (Freitag, 30. und Samstag 31. Oktober 2015) widmet sich dem Imaginarium des Dionysos in der Kunst ab dem letzten Drittel des 17. Jahrhunderts bis hin zur Revolution von 1848 und wurde von Markus A. Castor, Christophe Henry und Laëtitia Pierre organisiert.

Programm