Droit à la résistance. La place du 20 juillet dans la mémoire allemande et française

18.03.2014, Kolloquium, DHI Paris

Kolloquium organisiert von der Maison Heinrich Heine in Zusammenarbeit mit dem DHIP (S. Martens) und dem DAAD Paris.


Veranstaltung mit deutsch-französischer Simultanübersetzung.

Beginn: 10 Uhr

 

Ort: Maison Heinrich Heine, Paris