German Scholarship on American Art today

27.–29.04.2012, Öffentlicher Abendvortrag, DFK Paris

Das Deutsche Forum für Kunstgeschichte und die Terra Foundation for American Art organisieren vom 27.–29. April 2012 ein dreitägiges Kolloquium in Paris und Giverny. Dieses Kolloquium richtet sich an junge ForscherInnen und soll die Forschung über amerikanische Kunst in Deutschland anstoßen. Seit einiger Zeit richten Forscher und Kuratoren an deutschen Museen ihr Augenmerk wieder auf die Kunst in den Vereinigten Staaten und widmen sich verstärkt der Analyse des künstlerischen Austausches zwischen den beiden Ländern bzw. bestimmter Schaffensperioden in der amerikanischen Kunst.

Unter der Leitung von Ursula Frohne (Universität Köln), Sigrid Ruby (Universtität Gießen), Gregor Stemmrich (Freie Universität Berlin) und Veerle Thielemans (Terra Foundation for American Art) soll dieses Kolloquium eine Bestandsaufnahme der neuen Tendenzen in der deutschen Forschung über die Vereinigten Staaten ermöglichen und zukünftige Forschungsarbeit und Reflektionen über diese Thematik anregen.

Details