Archiv Pressemeldungen

Das Deutsche Historische Institut (DHI) in Rom feierte 2013 mit einem umfangreichen Programm sein 125-jähriges Bestehen. Eine Ausstellung in der Akademie der Wissenschaften und Literatur, Mainz, blickt nun auf die wechselvolle Geschichte des römischen Instituts zurück.

Die Max Weber Stiftung, das Programm „Art Histories and Aesthetic Practices“ am Forum Transregionale Studien sowie die Staatlichen Museen zu Berlin laden Sie herzlich ein, über die Herausforderungen der Ausstellung von Kunst und materieller Kultur aus der ganzen Welt zu debattieren.

»Reimers Konferenzen Revisited« − Arbeitstagung im Forschungskolleg Humanwissenschaften der Goethe-Universität Frankfurt am Main