Archiv Pressemeldungen

Anlässlich des Starts des gemeinsamen Forschungsfelds „Mensch, Medizin und Gesellschaft“ des Orient-Instituts Istanbul (OII) und des Instituts für Technikfolgenabschätzung und Systemanalyse (ITAS) am Karlsruher Institut für Technologie findet am Montag, den 7. Dezember 2015 ab 14:00 Uhr am ITAS ein Festvortrag statt.

Raus aus dem Archiv, rein ins digitale Zeitalter: Beim histocamp sprechen Menschen, die an und mit Geschichte arbeiten, über aktuelle Forschungs- und Vermittlungsmethoden der Geschichtswissenschaft. Mitgetwittert wird am 27. und 28. November 2015 unter #histocamp.

Im Rahmen des von der Deutschen Forschungsgemeinschaft geförderten Projekts „Corpus Musicae Ottomanicae“ (CMO) wollen das Orient-Institut Istanbul der Max Weber Stiftung und das Institut für Musikwissenschaft der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster Musikhandschriften aus Zeiten des Osmanischen Reiches kritisch edieren.